Skip to main content

Stillstuhl mit Hocker

Stillen ist das Beste für Mutter und Kind. Dieser Satz ist häufig zu lesen. Aus diesem Grund ist es vielen Müttern ein Anliegen, ihr Kind so lange wie möglich zu stillen. Für die Bindung zwischen Mutter und Kind ist der Stillvorgang tatsächlich wichtig. Ideal ist es, wenn ein Stillstuhl mit Hocker zum Einsatz kommt, damit das Stillen zu einem bequemen und angenehmen Ereignis wird.

Ohrensessel Chesterfield Vintage

869,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen

Vorteile des Stillens auf einem Stillstuhl mit Hocker

Der wesentliche Vorteil liegt in der Bindung, die zwischen Mutter und Kind gefestigt wird. Zudem trägt das Stillen nicht unerheblich dazu bei, dass das Baby ein gesundes Urvertrauen entwickelt. Auf diese Weise ist der Grundsteil für eine gesunde psychische Entwicklung des Kindes gelegt.

Weitere Vorteile sind:

  • eine gesunde Ernährung des Babys,
  • eine bequeme Sitzposition der Mutter,
  • ein liebevoller „Auszeitmoment“ mehrfach am Tag,
  • eine Entlastung der Rückenmuskulatur u.v.m.

Auch wenn die Mutter das Kind nicht stillen kann, so ist ein Stillstuhl mit Hocker eine sinnvolle Ergänzung im Kinderzimmer. Das Reichen des Fläschchens ermöglicht ebenfalls eine altersgerechte Ernährung des Babys. Diese kann dem Mädchen oder Jungen auch in einer bequemen Position auf dem Stuhl gegeben werden.

Die Mutter findet eine den Rücken entlastende Sitzmöglichkeit auf dem Stillstuhl mit Hocker und kann sich mit dem Säugling mehrfach am Tag eine ruhige Auszeit nehmen. Hierbei sind sie ungestört und erleben beim Stillen (oder Fläschchen geben) eine liebevolle Atmosphäre.

Da der Stillstuhl mit Hocker eine Vielzahl von Sitzpositionen ermöglicht, ist für Abwechslung gesorgt. Dadurch müssen sich Fehlhaltungen nicht angeeignet werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Stillstuhl mit Hocker auch von anderen Personen genutzt werden kann, die das Kind mit der Flasche versorgen.

Ohrensessel Chesterfield Vintage

869,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen
Lola Ohrensessel Greta Set mit Hocker

1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen
Ohrensessel mit Hocker rot

274,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen
Ohrensessel mit Hocker, schwarz

239,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen

Welche Möglichkeiten der Stillstuhl mit Hocker zusätzlich bietet

Wird das Kind älter, so hat es bereits verinnerlicht, dass der Stillstuhl mit Hocker ein Platz der Ruhe ist. Er kann auch dann zum Einsatz kommen, wenn das Baby oder Kleinkind nachts nicht schlafen kann. Auf dem Möbelstück kann es in den Armen der Eltern seine Ruhe finden. Sollten sich die Erwachsenen zu ihrem quengelden Kind neben das Bett gesellen, bietet der Stillstuhl mit Hocker auch die Möglichkeit für ein Nickerchen.

Die zeitlose Sitzgelegenheit integriert sich nahezu in alle Räume harmonisch. Deswegen lässt sich der Stillstuhl mit Hocker auch dann noch optimal nutzen, wenn die Kinder bereits das Kindergarten- oder Grundschulalter erreicht haben. Die Mädchen und Jungen verbinden dann viele positive Momente mit dem Möbelstück, dass sie es selbst gerne zum Ausruhen nutzen werden.

Fazit

Mit einem Stillstuhl mit Hocker tun sich Eltern einen Gefallen. Das Sitzmöbel ermöglicht eine bequeme und den Rücken entlastende Sitzposition. Es trägt dazu bei, dass die Babys Ruhe beim Stillen erfahren und die Sättigung in einem liebevollen Rahmen stattfindet. Zudem werden sie von dem Möbelstück über viele Jahre begeleitet und finden darin ihren individuellen Ruhepol. Diese Gründe sprechen ganz klar dafür, dass ein Stillstuhl mit Hocker auch dann in ein Kinderzimmer gehört, wenn das Kind mit dem Fläschchen gefüttert wird – dann kann der Vater nachts die Mutter schlafen lassen und übernehmen.