Skip to main content

www.Stillstuhl.net - Stillstuhl und Stillsessel Ratgeber und Vergleich

Wie haltbar ist ein Stillstuhl?

Wenn man sich einen Stillstuhl anschaffen möchte, um sich und seinem Baby einen ganz besonderen Ort zum Stillen zu erschaffen, dann stellt man sich natürlich vorab auch die Frage, wie haltbar ein solcher Stuhl denn ist. Immerhin möchte man ihn wenigstens die gesamte Stillzeit über nutzen können, ohne das er Schaden dabei nimmt. Viele wollen den Stillstuhl aber auch im Anschluss an diese Zeit gerne weiterhin verwenden als bequeme Sitzgelegenheit oder aber weiter verkaufen, wozu er natürlich auch noch in Ordnung sein muss.

Robustes Sitzmöbel

Im Prinzip ist ein Stillstuhl genauso haltbar wie jedes andere Sitzmöbel auch. Bei sachgemäßem Umgang und der entsprechenden Pflege, insbesondere der Oberfläche des Stuhls, kann man an ihm einige Jahre lang seine Freude haben, ohne das er kaputt geht. Kleinere Schäden lassen sich zudem auch sehr gut selbst reparieren, so dass sie noch lange kein Grund sind, den Stuhl zu entsorgen. Natürlich erfordert die große Haltbarkeit des Stillstuhl aber, das man sich an die Angaben des Herstellers hält, wie dieser zu verwenden ist, wie stark er maximal belastet werden darf und so weiter.

Nach dem Stillen weiter nutzen

Oftmals suchen sich Mamas bewusst einen Stuhl aus, der von seiner Optik her gut zur bestehenden Einrichtung passt. Das ergibt nicht nur ein schöneres Gesamtbild für die Stillzeit, sondern sorgt auch dafür, das man den Stillstuhl wenn er gut erhalten ist, danach noch weiter schön nutzen kann und er die vorhandene Einrichtung gut ergänzt.


Ähnliche Beiträge